schlamp
  Startseite
    Gedichte
    Geschichten
    Gemischtes
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/schlamp

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Engelslachen

Vor gar nicht allzu langer Zeit,
kam eine Seele hier auf Erden.
Nur diese Seele war so weit,
das sie auch k?nnt ein Engel werden.

Ein Engel, nur ganz ohne Fl?gel,
doch wohl mit Schwingen, lang und breit.
Die Schwingen reichen ?ber H?gel
und ?ber`s Tal so fern so weit.

Die Schwingen, nein kann man nicht sehen,
denn sie sind aus Sch?nheit nur.
So sch?n das man m?cht? ewig gehen,
ihr hinter her durch Wald und Flur.

Doch Sch?nheit reicht auch Engeln nicht,
selbst wenn sie war auch nie ein Scherz.
Die Sch?nheit ist nur eine Schicht,
die ?berdeckt des Engleins Herz.

Ein Herz, das voll ist von Gef?hlen,
voll ?berdruss, voll Spass, voll Freud.
Nie hatt gekannt das Herz zu f?hlen,
Gef?hle so wie Hass, und Neid.

Auch Freundlichkeit und Liebe pr?gen,
sowohl als auch des Engleins Selbst.
Kein Mensch der nich h?tt vor ihr g?l?gen,
und wenn?s nur w?r als Diener selbst.

Der Traum des Jeden, hier auf Erden,
einmal zu komm in ihre N?h.
Auch ich w?rd dann noch gl?cklich werden,
selbst wenn ich s?h, nur einen Zeh !

Als Traum wohl abtun muss ich denn,
weil Englein tun was sie nur woll`n !
W?rd? man sie zwingen sollt? man renn?!
Sonst w?r nicht nur ein Aug? geschwoll`n !

Die Seele doch ein Mensch nur ist,
wohl kann ein Mensch so himmlisch sein ?
Dehm Himmel nah wer sie nur k?sst,
so himmlisch wie der G?tter Wein.

Nun auf das Sch?ne, auf die Welt,
auf Himmelsreich, auf Gottes Schloss.
F?r manche bist Du das was z?hlt.
Tja, ___ ist des Himmels Spross !

Auf dass du niemals traurig bist,
nicht f?r ne Stunde f?r nen Tag.
Auf dass die Trauer Dich vergisst,
nur weil ich dich ein bissel mag.

Alles Sch?ne, Gl?ck der Welten
w?nscht dein wohlbekannter ?Freund?, nicht mehr.
Will ein L?cheln dir noch schenken,
wann immer du liest die Zeilen hier.

Jetzt h?r ich Engelsstimm? im Wind,
so warm, so zart, sie zieht dahin.
Ob ich wohl auch nen Engel find,
f?r dehn Ich alles diese bin ?
16.1.06 23:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung